Geld | Geld Domina

Alle Artikel, die mit "Geld" markiert sind

Nur ein Blick in meine Augen genügt dir, um dich mir völlig hinzugeben. Es ist ein unwiderruflicher Fakt, dass ich die Kontrolle über alle Bereiche deines Lebens habe und ich weiß, dass du genau das auch heimlich willst. Deine Finanzen regelt niemand Anderes außer mir selbst und dein Geld fließt genau die Wege, für die ich die Weichen stelle. Du arbeitest hart und ich kontrolliere alles weitere. Du liebst es, mein Geldsklave zu sein, denn du bist süchtig nach meiner Gelddominanz!


Für mich bist du völlig wertlos! Lediglich dein Geld interessiert mich und dass es pünktlich in meinen Besitz über geht. Du könntest dich glücklich schätzen, dass ich überhaupt bei dir wohne! Aber du hast nun mal eine geile Wohnung … Hast du schon mal in den Spiegel geschaut? Guck dich doch mal an! Du bist absolut lächerlich und dafür lässt du jetzt noch einen schönen Batzen Geld rüberwachsen! Das mickrige Scheinchen kann nicht dein Ernst sein! Ich bin viel mehr wert und das hast du zu bezahlen, ansonsten bekommst du einen Tritt in deine Fresse!


Weil du mit Geld nicht umgehen kannst, habe ich die perfekte Lösung für dich! In diesem Video überzeuge ich dich von einem perfekten Finanzprodukt, welches ich dir anbiete. Letztendlich wirst auch du dem exklusiven Club derer beitreten, die ihr Konto von mir verwalten lassen. Du bist völlig Sorgenfrei, denn ich werde mich immer darum kümmern, dass du über ein nicht allzu volles Konto verfügst. Alles weitere erkläre ich dir im Video.


Das neue Jahr kann kommen. Nachdem das letzte Jahr ein super erfolgreiches und geiles Jahr für mich war, werde ich mich im nächsten Jahr nicht bremsen und euch Fotzen noch mehr Kohle abmelken. Es geht mit Vollgas weiter so, denn ich kann nie genug bekommen und das bedeutet: Mehr Knechte, mehr Geld und mehr Spaß - und du? Bei dir ändert sich nichts, denn du wirst auch in diesem Jahr leer ausgehen und nichts als arbeiten, Überstunden machen und dann alles an mich abdrücken!


Mehr Geld!!! Das ist, was ich von dir will. Du wirst Tag und Nacht für mich ackern gehen du kleines Flittchen und mir dein gesamtes Geld abdrücken. Du wirst es tun, denn ich habe viel zu viel gegen dich in der Hand. Wenn ich deiner Eheschlampe die Bilder der letzten Nacht schicke, ist es vorbei für dich. Alternativ könnte ich bei deinen Eltern anrufen oder in deinem Verein vorbei schauen und eine Vorführung der Sammlung auf meinem Notebook präsentieren. Das ist alles nichts für dich?! Dann übe schon mal den Kehlenfick, denn du wirst dich an dicke Schwänze gewöhnen müssen!


Wer nicht bezahlt, bekommt keine Aufmerksamkeit! Das ist eine ganz klare Regel, dich ich niemals breche. Du kleiner Pisser hast nichts anderes als das volle Ausmaß meiner Ignoranz verdient. Jemanden wie dich kann man nur ignorieren, denn wer nicht anständig bezahlt ist nichts wert. Wenn du eine angemessene Summe bezahlt hättest, würde ich mich dir vielleicht etwas zuwenden, doch so bleibt dir nichts weiter als der Traum, das ich doch einmal auf dich herab sehe.


Was ich von dir will ist dir doch klar! Von einen solch dummen Loser wie dir will ich nur eins, dein Geld! Ich will alles was du hast bis auf den letzten Cent. Du gibst mir alles, bis ich dich restlos ausgenommen habe und du absolut pleite bist. Wie es dir dabei geht, ist mir völlig egal. Mitleid brauchst du nicht von mir erwarten. Für Trost bin ich nicht zuständig! Ich nehme dir nur dein gesamtes Geld, verschwinde damit und mache mir ein schönes Leben. Das ist alles was ich will!


Dein Zahltag ist gekommen. Heute wirst du mir dein Geld geben wie es sich für einen demütigen Zahlsklaven gehört! Ich will von deinem Geld shoppen gehen, denn ab sofort kommst du für meinen gesamten Luxus auf und bezahlst mir alles was ich will! Genau deshalb wurdest du geboren und bist für diese wundervolle Aufgabe bestimmt worden. Du solltest dich glücklich schätzen, diese Aufgabe als deine nennen zu dürfen! Schließlich darfst du dabei den wunderschönen Körper deiner Herrin bewundern.


Stellina ist so weit für dich entfernt, an solch eine wundervolle Frau wirst du niemals herankommen! Stellina ist einfach unerreichbar für dich. Zu dumm, dass die im Besitz des wichtigsten Schlüssels deines Lebens ist und mit deiner Keuschheit spielt. Willst du diesen Schlüssel haben? Dann gibt Stellina ihn dir vielleicht gegen einen angemessenen Geldbetrag ... Doch bis sie dazu einen Entschluss gefasst hat, wirst du ihren geilen Jeansarsch bewundern und dich daran aufgeilen.


Gefällt dir mein Outfit? Ich habe mich extra zurecht gemacht, denn ich will in diesen Nobelschuppen gehen. Den, in dem alles so verdammt viel kostet. Qualität hat eben seinen Preis. Das solltest du dir auch mal merken, denn du bezahlst mir meine Partynacht! Das ist längst überfällig also rück deine Kohle raus und gib sie mir! Mal sehen wie viel ich von deinem hart erarbeitetem Geld für kurzweiligen Luxus verprassen werden ...